Der Markt setzt auf Elektrofahrzeuge – Romet 6E, Elektromotorrad und e-Bikes bei der Electronics Show 2018.
07.05.2018

Electronics Show ist die größte Messe für Unterhaltungselektronik in Polen, die in Warschau organisiert wird. Diese Veranstaltung war eine gute Gelegenheit, um sich über die enormen Möglichkeiten der modernen Technik zu informieren.

Das Angebot der Marke Romet ist reich an Fahrzeugen, die mit modernen technologischen Lösungen ausgestattet wurden. Momentan wird der Markt durch die Elektrofahrräder erobert. Romet hat ein breites Sortiment von E-Bikes präsentiert, deren klassisches Design durch die elektrische Servolenkung bereichert wurde. Es war eine gute Gelegenheit, unser „elektrisches Pony“ - e-Pony auszuprobieren, das mit Führerscheinklasse AM bereits ab 14 Jahren gefahren werden darf. Begleitet wurde die Veranstaltung von Businesslösungen für die Geschäftsfahrzeuge, wie z.B. Elektro-Scooter EcoDelivery und neu auf dem Markt - Elektro-Vierradfahrzeug Romet 6E, welches freie und komfortable Transportmöglichkeiten in der Stadt bietet, einfach zu parken und zudem noch umweltfreundlich ist. Dieses Fahrzeug wurde auch während der diesjährigen Motor Show in Poznań präsentiert. Die Fans der Elektromobilität konnten sich den dreirädrigen Seev Papa genauer ansehen. Das vollständige Angebot finden Sie auf der Webseite romet.pl.