Entdecken Sie Ihre Motorrad-Natur mit einem der Romet 400er Motorräder.
07.06.2018

In der reichen Sammlung von Romet-Motorrädern gibt es auch viele Anregungen für anspruchsvolle Motorradfahrer.

Suchen Sie nach einer Maschine, die Sie von Anfang an beeindrucken wird? Oder möchten Sie das Flair einer Motorradtour auf eigene Faust erleben? Sehen Sie sich das Angebot an Motorrädern Classic 400 und Adv 400 und entdecken Sie, was Ihnen am Romet 400 am meisten gefällt. Wir präsentieren hier die höchste Hubraum-Klasse aus unserem Angebot, die für die Führerscheinklasse A2 verfügbar ist.

Wenn Sie eine Schwäche für klassische Linien und traditionelle Motorradbauweise haben, dann sind die Classic Fahrzeuge genau das Richtige für Sie. Das stilistisch raffinierte Design lässt die Classic 400 in jeder Version wie eine Spitzenmaschine aus der Zeit vor einigen Jahrzehnten aussehen. Doch unter dem an die Epoche der Cafe Racer anknüpfenden klassischen Fahrzeugaufbau verbirgt sich fortschrittliche Technik, wodurch dieses ansprechende Retro-Design mit Modernität einhergeht. Für dynamisches Fahren sorgt ein flexibler Motor mit Vierventilkopf, der über eine elektronische Kraftstoffeinspritzung angetrieben wird, und das ABS-System sorgt für zuverlässiges Bremsen unter allen Bedingungen. Das Classic 400 gibt es sowohl in der Basisversion als auch im trendigen Cafe Racer-Design, mit attraktiven Windschutzscheiben und dem in dieser Fahrzeugklasse nötigen Sportzubehör sowie als Motorradgespann mit Seitenwagen (L4e Zulassung). Mit diesen Motorrädern werden Sie sich in zeitlosem Stil von der Masse abheben. Wenn Sie jedoch abenteuerliche Motorradtouren bevorzugen, finden Sie kaum eine bessere und vielseitigere Maschine als das Modell ADV 400. Dieses Motorrad bietet alles, was es braucht, um Sie ins Unbekannte zu begleiten. Egal in welche Richtung und in welchem Gelände Sie fahren wollen, der Romet ADV 400 ist jeder Aufgabe gewachsen. Dazu tragen die robuste Konstruktion, das Fahrwerk, das Geländehindernisse überwinden kann, sowie der lebhafte und zuverlässige Motor bei. An Bord durften natürlich die neuesten technologischen Lösungen sowie die Reiseausrüstung nicht fehlen. Das Angebot umfasst auch weiteres Zubehör, wie z.B. solide Reisekoffer oder Verstärkungen in Form von Sturzbügeln und Abdeckungen. Die Expeditionseigenschaften von Romet ADV 400 wurden u.a. während der Reise Romet Transkarpatian Trip getestet. Mehr dazu unter www.romet.pl.